Glücksmütter Momente

Glücksmütter-momente

Ein Kind ist das größte Glück der Welt. Es wird jeder Mutter Wärme schenken wie ein Sonnenstrahl.

Erinnern Sie sich an den Moment, als Sie erfahren haben, dass Sie schwanger sind…?
Erinnern Sie sich daran, als Sie das erste Mal den Herzschlag Ihres Kindes im Ultraschall sahen…?
Erinnern Sie sich an die ersten spürbaren Kindsbewegungen in Ihrem Bauch, so zart wie das Streifen eines Schmetterlingsflügels…?
Erinnern Sie sich daran, als Sie das erste Mal Ihr Kind in den Armen hielten…?
Erinnern Sie sich an das erste Lächeln Ihres Kindes, das Engelslächeln…?
Erinnern Sie sich daran, als Ihr Kind das erste Mal „Mama“ zu Ihnen sagte…?

Kennen Sie diese Momente, einfach nur als Mutter glücklich zu sein, diese Glücksmütter Momente? Sie alle sind Glücksmütter und haben das größte Glück der Welt erfahren, ein Kind oder sogar mehrere Kinder auf die Welt gebracht und geboren zu haben.

Dieses Bewusstsein sollte unsere Kraftquelle im Leben sein und dieses sollten wir uns immer vor Augen halten, auch wenn es Stunden gibt, die nicht so hell scheinen, Leere auftaucht, unsere Energie durch Beruf, Familie, Schlafmangel und Erwartungen an uns selbst und an die Gesellschaft sinkt.

Der intensive Prozess, Mutter und Eltern zu werden und zu sein kann einem manchmal an den Rand der Belastbarkeit und darüber hinaus bringen. Glücksmütter-Lisa-MarieDie Grenze zwischen Entzücken über das Kind und Erschöpfung können fließend sein.

Ich helfe Ihnen dabei, sich zu sortieren und Ihren Blick auf das Wesentliche zu fokussieren. Werden Sie eine Glücksmutter. Mein Glücksmütter Moment im Dezember:

Das Strahlen und die Freude meiner Kinder beim Plätzchen backen.

Was sind Ihre Glücksmütter Momente? Schreiben Sie mir!

Kristina, 2 Kinder, 3 und 5 Jahre
„Ich empfinde es als großes Glück, wenn mir meine Kinder beim Abholen vom Kindergarten in die Arme fallen und mich umarmen.“

Tina, 2 Kinder, 7 und 10 Jahre
„Mein Bild braucht keine Worte. Zwei starke Jungs an meiner Seite zu haben, ist ein andauernder großer Glücksmoment.“

Tina, 1 Kind, 4 Monate
„Wenn ich beim Schnick-Schnack-Schnuck gewinne und mein Freund für die volle Windel verantwortlich ist, erlebe ich einen echten Glücksmüttermoment ;))“

Weitere Glücksmütter Momente

Andrea, 3 Kinder, 3, 6 und 11 Jahre
„Die letzten Tage sprach ich mit meinen drei Kindern viel vom Nikolaus. Und ob er uns wohl Süßigkeiten in die Stiefel steckt. „Krieg ich sicher Schoki?”, fragte meine Jüngste besorgt. Sehr ernst erklärte mein Großer seinen kleinen Geschwistern, dass man sehr sehr lieb sein muss. Sonst kommt er nicht, der Nikolaus. „Aber wer ist der Nikolaus?”, fragte die zweitkleinste. Mit den Worten: “Och, eigentlich jeder, der sich gut verkleiden kann…” , verließ der Große das Zimmer. Die Kleinste schaute ihm nachdenklich nach. 10 Minuten später erschien sie, ihre Winterbommelmütze tief in die Stirn gezogen, die braune Papiertüte vom Markt in der Hand haltend, marschierte sie leise zum Süßigkeiten-Schrank, stopfte die Tüte randvoll und rief dann mit tiefer Stimme: „Der Nikolaus ist da. Und wir sind alle soooo lieb!” Jedem der verdutzten Geschwister und auch mir drückte sie Schoki in die Hand und am Ende natürlich auch sich! Als wir lachend dem „Nikolaus” dankten, durchzog mich dieses tiefe Glück, das man nur als Mutter kennt.“ 

Claudia, 2 Kinder, 7 und 10 Jahre
„Wenn sich eine kleine Hand voller Vertrauen in deine schiebt und eine weiche Stimme sagt:
Ich habe Dich lieb, Mama!“

Evelyn, 2 Kinder, 11 Monate und 11 Jahre
„Mein Glücksmütter-Moment ist jeden Morgen, wenn sich die Zwei gegenseitig ein Guten-Morgen-Küsschen geben  –  schöner kann ein Tag für mich nicht beginnen ;)“

Nicola, 2 Kinder, 2 und 4 Jahre
„Als mein Sohn bei seinem ersten Skirennen mitmachte, kurz nachdem er überhaupt erst Schneepflug erlernte und ins Ziel fuhr, empfand ich einen tiefen Glücksmütter Moment.“

Alexandra, 2 Kinder, 7 und 18 Jahre
„Ich bin Halb-Mexikanerin und erlebte viele Glücksmüttermomente, als ich meinem Sohn das erste Mal im Mexikourlaub voller Stolz mein zweites Heimatland zeigen durfte.“